Jahreshauptversammlung

  • Kategorie: Vorstand
  • Veröffentlicht: Montag, 24. Januar 2022 15:57
  • Geschrieben von Super User
  • Zugriffe: 1909
Unter den aktuellen Corona-Bedingungen, 2G-Plus, fand am Samstag dem 22.01.2022 die Jahreshauptversammlung des Radsportbezirks Main-Spessart-Rhön im Landgasthof zur Quelle in Aufenau statt.
Neben den jährlichen Wahlen, bei denen immer die Hälfte des Vorstandes für zwei Jahre gewählt wird, stand ein wichtiger Punkt auf der Tagesordnung. Die Rechtsstreitigkeiten des HRV mit einem seiner Mitglieder und den daraus resultierenden Änderungen in den Vereinssatzungen der Bezirksvereine. Diese Satzungs-Anpassung soll eindeutig zum Ausdruck bringen, dass jedes einzelne Vereinsmitglied auch im Bezirk, dem HRV und dem BDR Mitglied ist, sobald er dem Verein beitritt.
Dieser Bitte der Satzungsanpassung konnten aus zeitlichen Gründen leider nicht alle Vereine nachkommen. Daher gab es nun in Summe nur 3 Vereine, die stimmberechtigt waren und die berechtigt sind Delegierte zur HRV-Vollversammlung zu senden. Leider konnten wir nicht wie sonst 21 Delegierte entsenden, sondern nur 3, da die Berechnungsformel für die Anzahl der Delegierten sich auf die berechtigten Vereine bezieht.
 - Alles sehr schwierig -
Bei den Wahlen gibt es erfreuliche Dinge zu berichten. Michael Schulz vom RVG-OBC Bieber, der seit 2015 das Amt des 2. Vorsitzenden begleitete, konnte nun durch Joachim Henkel aus Neuenschmitten abgelöst werden. Ebenso der Schriftführer Stefan Jambresic von der TGS-Hausen, der nun von Sonja Kliehm aus Langenselbold abgelöst wurde. Beide Wahlergebnisse waren einstimmig. In allen weiteren Positionen, die zur Abstimmung standen, gab es keine Veränderungen. Alle Wahlergebnisse waren einstimmig. Der komplette Vorstand, und alle Fachwarte sind unter "über uns" zu finden.
Auf sportlicher Ebene ist teilweise durch Corona nicht viel passiert. Hervorheben muss man allerdings die Kunstradfahrer aus Langenselbold. Im Zweier-Kunstfahren der offenen Klasse mit Lea-Viktoria Styber und Nico Rödiger konnte die WM-Qualifikation erreicht werden. In Stuttgart bei der WM 2021 und holten die beiden die Silbermedaille!
Vizeweltmeister! Gratulation!

Anmeldung

Angemeldet bleiben

       

derzeit online

Aktuell sind 165 Gäste und keine Mitglieder online